News-Details

… nichts los im Dorf?

von Silvia Schumacher

manchmal kann man den Eindruck bekommen, bei uns im Westen Freiburgs gäbe es nichts Neues? Es sei nichts los?

In Opfingen – meinem „Nabel der Welt“?

..das kann gar nicht sein.

Dass es sich in Opfingen – und natürlich auch in St. Nikolaus – gut leben lässt, das ist uns sehr wohl bewusst. Wir genießen unsere Infrastruktur  - die zentralen Einkaufsmöglichkeiten, die Ärzte, die Apotheke, die Banken – auch wenn es hier Einschränkungen gab – die Handwerker und Dienstleister. Dieses Angebot ist nicht selbstverständlich. Wir müssen diese in Anspruch nehmen.

Über vierzig Vereine und Gruppierungen haben in Opfingen ihr Zuhause oder ihr Einsatzgebiet. Wir leben hier vom Ehrenamt. Was wären wir in Opfingen ohne die Veranstaltungen der Vereine und Gruppierungen – um einiges an kulturellem Leben ärmer. Für Jeden kann etwas dabei sein – hingehen müssen Sie aber selber.

Am kommenden Samstag veranstaltet der Bürgerverein Opfingen e.V. in der Zeit von 12.00 bis 16.00 Uhr einen Haus- und Hofflohmarkt. Über 100 Teilnehmer haben sich angemeldet. Nutzen Sie die Chance und erkunden Opfingen mit St. Nikolaus an diesem Samstag. Lassen Sie sich überraschen was alles angeboten wird. Seien Sie neugierig. Im Ratskeller können Sie sich bei Kaffee und Kuchen stärken, Ihre Erlebnisse und Entdeckungen bei einem Gläschen Sekt oder Wein bis 18.00 Uhr mit anderen austauschen. Weiter Informationen finden Sie unter www.bv-fr-opfingen.de .

Besuchen Sie am Samstag, 30.06.2018 ab 19.00 Uhr ebenfalls das Serenadenkonzert des Musikvereins Opfingen e.V. in der Gärtnerei Dick. Lassen Sie sich von den Musikerinnen und Musikern des Jugendorchesters und des Musikvereins musikalisch entführen. Stimmen Sie sich auf Ihre persönliche Sommerzeit und den bevorstehenden Urlaub ein. Weiter Informationen finden Sie unter www.mv-opfingen.de .

Wenn es Ihnen eher nach sportlichen Ereignissen ist, findet sicher auch hierzu ein Angebot. Auch die Kirchen bieten ein umfangreiches Angebot. Lesen Sie aufmerksam unser „Blättle“.

Zeigen Sie mit Ihrem Interesse, Ihrem Veranstaltungsbesuch - die Wertschätzung und Ihre Unterstützung für das Ehrenamt – für die Engagierten. Schaffen Sie Verbindungen, pflegen, unterstützen Sie diese – Sie machen uns in Opfingen, St. Nikolaus, am Tuniberg und in Freiburg aus.

Silvia Schumacher, Ortsvorsteherin

Zurück