Gemeinde Opfingen
Rathaus Opfingen Rathausgarten Dorfplatz kath. Kirche

Schriftgröße:

A+ A   A-


Aktuelles aus Opfingen


Vollsperrung der Opfinger Straße

Am Freitag, den 28. November 2014 findet im St. Georgener sowie im Rieselfelder Wald eine Bewegungsjagd statt. Um eine Gefährdung des motorisierten Verkehrs durch wechselndes Wild zu vermeiden, wird die Opfinger Straße östlich der Kleingärten, sowie westlich des Kreisverkehrs Bötzinger Straße von 9.00 Uhr - 13.00 Uhr gesperrt



Schnittgutsammlung

Am 27.11.2014 findet in Opfingen eine Schnittgutsammlung aus privaten Gärten statt. Bitte stellen Sie das Strauchwerk auf 1,20m Länge gebündelt am Abholtag bis 6 Uhr auf dem Gehweg bereit. Eine Abfuhr in Plastiksäcken ist nicht möglich, da der Grünschnitt gehäckselt und kompostiert wird. Kurze Schnittgutreste können Sie in Papiersäcken bereitstellen.



Kalender 2015 und Postkarte

Die diesjährige Postkarte sowie der Kalender 2015 sind ab dem 17.11.2014 im "Opfinger Lädele" zu den üblichen Öffnungszeiten erhältlich. Der Kalender beinhaltet in diesem Jahr Werke der Künstlerin Elsa Koch aus Opfingen. Freuen Sie sich auf die Farbenpracht dieses Kalenders.
Preis je Kalender 10,– €



Ideen für den Spielplatz "Langen Wangen"


Liebe Kinder, liebe Erwachsene,
das Jahr 2014 neigt sich dem Ende zu und damit beginnen bereits die Planungen für das Jahr 2015. Nach der Umgestaltung des Spielplatzes "Auf der Linge" in St. Nikolaus soll nun der Spielplatz "Langen Wangen" in Angriff genommen werden.

Auch dieses Mal hoffen wir auf Eure Unterstützung bei der Planung, denn Eure Meinung ist uns wichtig!

Was gefällt Euch am aktuellen Spielplatz, was soll verbessert werden?
Wie könnte Euer Wunschspielplatz an dieser Stelle aussehen?

Ihr könnt von Euren Wünschen gerne ein Bild malen oder uns schreiben.
Gerne könnt Ihr den "Wunsch-Briefkasten" nutzen, der auf dem Spielplatz für die Dauer von etwa zwei Wochen montiert wurde. Die Wünsche könnt Ihr aber auch an das Garten- u. Tiefbauamt Freiburg, Abt. Grünflächen, schicken oder einfach auf dem Opfinger Rathaus vorbeibringen.

Wir freuen uns auch dieses Mal auf viele tolle Ideen!

Euer Garten- und Tiefbauamt, Stadt Freiburg
Ortsverwaltung Opfingen



Autofahrer/innen aufgepasst: Achtung Wildschweine!

Für Wildunfälle mit Schwarzwild ist die gefährlichste Zeit die Zeit, wenn die Maisfelder abgeerntet werden. Dann sind die Wildschweine fehlorientiert, wenn sie auf einmal merken, dass ein Feld abgeerntet ist, das gestern noch da war. Das Unfallrisiko ist dadurch deutlich erhöht. Die Autofahrer/innen werden deshalb gebeten, in dieser jetzt bevorstehenden Gefahrzeit besonders aufmerksam auf querendes Wild zu achten und jederzeit bremsbereit zu sein.



Sauberhalten der Feldwege

Durch Maisernte und Winterbestellung der Felder lässt sich eine Verschmutzung der Wege nicht immer ganz vermeiden. Die Bewirtschaftenden sind jedoch gesetzlich dazu verpflichtet, dass der gröbste Schmutz- sei es aus den Reifen des Traktors, vom Pflug oder vom Maisdrescher- von den Feldwegen und Straßen beseitigt wird. Immer wieder kann festgestellt werden, dass manche Bewirtschaftende dieser Pflicht nicht oder nur unzureichend nachkommen. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich um eine Ordnungswidrigkeit handelt, die mit einer Geldbuße geahndet werden kann, wenn der Schmutz nicht unverzüglich beseitigt wird. Darüber hinaus hat die Stadtverwaltung die Möglichkeit, das Straßen- oder Feldwegstück auf Kosten der Verursachenden reinigen zu lassen. Denken Sie daran: durch die Spuren können die Verursachenden meist ermittelt werden. Dir Ortsverwaltung appelliert deshalb an alle Grundstücksbewirtschaftenden, ihrer Reinigungspflicht nachzukommen.



Schutz der Kastanie vor der Miniermotte – Motte in den Sack

Was kann gegen die Kastanienminiermotte unternommen werden?
Auf keinen Fall darf das Laub kompostiert werden, da sonst die weitere Verpuppung auf dem Komposthaufen fortgesetzt werden kann.

Wie kann beim Laub angepackt werden?


  • spezielle Müllsäcke (gelbe Freiburg-packt-an-Säcke, ausschließlich für Kastanienlaub) sind erhältlich bei: Innenstadtrathaus, Technisches Rathaus, Ortsverwaltungen, Ökostation im Seepark, Gärtnerunterkunft im Stadtgarten bei der Karlsbrücke, Recyclinghöfe der ASF: "St. Gabriel" Hermann-Mitsch-Str. 26, Schnaitweg 7 und Carl-Mez-Str. 50.
    Stellen Sie bitte sichtbar an den Straßenrand (wie üblicherweise die Mülltonnen) und informieren unter 0761/201-4712 das Garten- und Tiefbauamt, das dann die Abholung veranlasst.
  • Das Kastanienlaub in den gut verschlossenen gelben "Freiburg packt an Säcken"
  • Gelbe "Freiburg packt an Säcken", die nicht mit Kastanienlaub gefüllt sind, sondern mit anderen Gartenabfällen, können nicht mitgenommen werden, da das befallene Kastanienlaub sehr aufwändig und gesondert entsorgt werden muss. Aus diesem Grund darf das Kastanienlaub auch nicht in die Bio- oder Restmülltonne geworfen werden.

Die speziellen Müllsäcke sind ab sofort bei der Ortsverwaltung Opfingen erhältlich.



Informationen zur Aktion "Laubsack 2014"


"Zwei für Einen"
die ASF GmbH bietet in diesem Jahr wieder kompostierbare Laubsäcke an, die Bürger zur kostenlosen Laubabholung an die Straße stellen können. Die Säcke sind erhältlich bei der ASF GmbH, bei den Recyclinghöfen, an der Rathausinformation und bei allen Ortsverwaltungen. Die Säcke dürfen nur mit Laub, Blättern oder kleinen Zweigen befüllt an die Straße gestellt werden. Falsch befüllte Säcke werden nicht mitgenommen. Die Säcke sind gedacht für Straßenlaub, nicht für Laub aus privaten Gärten.

Der Preis für 2 Säcke beträgt 1.- Euro.



Neue Bilder in der Bildergalerie

08.10.2014 Verabschiedung von Ortsvorsteher Hans-Jürgen Stadelhofer

05.10.2014 Verabschiedung von Pfarrer Siegfried Flaig

30.09.2014 Verabschiedung Ortschaftsräte in Freiburg

20./21.09.2014 Zwiebelkuchenfest

11.07.2014 Ortschaftsrat - Wechsel alt-neu - Wahl Ortsvorsteherin Silvia Schumacher



Liebe Opfinger Bürger,
liebe Leser aus den Nachbargemeinden,

Sie möchten Ihre Veranstaltung, die in Opfingen oder in den Nachbargemeinden stattfindet, hier veröffentlichen?
Schicken Sie mir einfach eine Mitteilung über das Kontaktformular mit bis zu 3-4 Zeilen Text zur Veranstaltung. Für detailliertere Informationen verlinke ich gerne auf Ihre Website.

Viele Grüße
Carmen Kleis




Aktuelle Termine


22.11.2014Musikverein - Jahreskonzert
Die Sonne Spaniens...
wer träumt bei unserem aktuellen Herbstwetter nicht davon, an Stelle des Nebels, morgens, die Sonne zu sehen?
Zumindest was den "Hörgenuss" angeht, können wir hier etwas südliches Temperament nach Opfingen bringen.
Wenn Sie möchten, nehmen wir Sie am Samstag, den 22. November ab 20:00 Uhr, mit auf unsere Reise quer durch Spanien. Nach der Eröffnung durch unsere Jugendkapelle werden wir, die Musikerinnen und Musiker des Musikverein Opfingen, Sie mit Stücken wie "Vents Catalans", "López Odero" oder "Carmen" gedanklich in den Süden entführen. Seien sie also gespannt und machen Sie mit uns diesen "sommerlichen" Ausflug mitten im trüben Herbst.
Die Eintrittskarten können bei den üblichen Vorverkaufsstellen, der Gärtnerei Dick, in Jepp's Hoflädele, in Walter's Hofladen und natürlich über jede/n Musiker/in ab sofort gekauft werden.
Ihr Musikverein Opfingen
22.11.2014Spielenacht für Erwachsene
ab 20:00 bis zum Morgengrauen im Kinder- und Jugendhaus Opfingen
Spiele testen, Weihnachtsgeschenke ausprobieren, nette Leute treffen, der eigenen Spielleidenschaft frönen ...
... und für den kleinen Hunger zwischendurch gibts selbstgemachte Kürbis-Kartoffel-Suppe. Im Trockenen muss selbstverständlich auch niemand sitzen!!!
Mehr als 260 Spiele, darunter alle Spiele des Jahres, warten auf spielfreudige Besucher.
26.11.2014Fördergemeinschaft Kinder- und Jugendhaus Opfingen e.V. - Mitgliederversammlung
19.00 Uhr im Kinder- und Jugendhaus Opfingen
27.11.2014Schnittgutsammlung
aus privaten Gärten. Bitte stellen Sie das Strauchwerk auf 1,20m Länge gebündelt am Abholtag bis 6 Uhr auf dem Gehweg bereit. Eine Abfuhr in Plastiksäcken ist nicht möglich, da der Grünschnitt gehäckselt und kompostiert wird. Kurze Schnittgutreste können Sie in Papiersäcken bereitstellen.
27.11.2014Sicherheit im Straßenverkehr / Präventionsveranstaltung für ältere Verkehrsteilnehmer
Der Bürgerverein Freiburg-Opfingen e.V. und der Landfrauenverein Opfingen e.V. laden ein zu einer Veranstaltung: Sicherheit im Straßenverkehr / Präventionsveranstaltung für ältere Verkehrsteilnehmer (Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger, Fahrgast ÖPNV) in Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Freiburg.
Am Donnerstag, 27. November 2014 um 19.00 Uhr im Bürgersaal, Rathaus Opfingen, Eintritt: frei. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Es können auch Anregungen und Sorgen vorgetragen werden
29.11.2014BürgerNetzwerk Opfingen - Ortsbegehung für Neubürger
29./30.11.2014Schäferhundeverein - Herbstprüfung
05.12.2014St.-Nikolaus-Verein - Nikolausfeier an der St.-Bartholomae-Kapelle
Am Freitag, den 05. Dezember 2014 findet für Kinder und Erwachsene der Nikolausabend an der St. Bartholomae Kapelle im Ortsteil St. Nikolaus statt.
Um 17.40 Uhr fängt das Vorprogramm an, um 18.00 Uhr besucht uns der St. Nikolaus in Begleitung von Knecht Rupprecht. Wie immer gibt es Kindertee, Punsch und Kleinigkeiten zum Essen. Außerdem werden vom Verein Weihnachtsplätzchen, der Opfinger Kalender 2015 als auch die diesjährige Postkarte zur Stempelaktion angeboten. Der Erlös des Abends geht wie jedes Jahr an den südbadischen Verein mukoviszidosekranker Kinder
05.10.2014Kinder- und Jugendhaus - Nikolausfilmnacht
06.10.2014Nikolaushock
14:00 - 20:00 Uhr, Rathaus Opfingen
Auch dieses Jahr veranstalten Vereine der Opfinger Vereinsgemeinschaft den Nikolaushock (Bürgerverein Freiburg-Opfingen e.V., DRK Opfingen, Ev. Kirchenchor, Landfrauen Opfingen, Pfadfinder St. Nikolaus und als Gäste Kindergruppe Kunterbunt, Kindergruppe Storchennest und Tunibergschule Opfingen)
Zusammen mit den Erwachsenen feiern die Kinder am Nikolaustag die Ankunft von St. Nikolaus in Opfingen bis in die Abendstunden. Ein spezielles Kinderprogramm bereichert den diesjährigen Nikolaushock mit Märchenvorlesungen, Bastel- und Schminkaktionen für kleine und größere Kinder.
Im Hof des historischen Rathauses Opfingen sorgen Vereine der Vereinsgemeinschaft für das leibliche Wohl der Gäste.
Standplan & Programm unter http://bv-fr-opfingen.de/nikolaushock
Wir freuen uns auf ein gemütliches Beisammensein mit unseren Besuchern!
06.12.2014St.-Nikolaus-Verein - Sonderstempelaktion
Das Sonderpostamt befindet sich im Ratskeller des Rathauses von Opfingen und ist in der Zeit von 09.00-13.00 Uhr und von 14.00–18.00 Uhr geöffnet.
Wir bitten die Bevölkerung und die ansässigen Firmen, Produkte oder Briefmarken des Philatelieteams zu kaufen, um das Fortbestehen der Sonderstempelaktion zu sichern. Der St. Nikolausverein selbst wird Postkarten, den Kalender 2015 und die Weihnachtsplätzchen zum Verkauf anbieten.
06.12.2014Männerchor - Abend im Advent
13./14.12.2014Sportverein - Hallenjugendfußball-Turnier
14.12.2014Ev. Kirche - Seniorennachmittag
16.12.2014DRK - Blutspenden
26.12.2014Sportverein - Weihnachtsfeier mit Theater
31.12.2014Opfinger Winzer - offener Ratskeller an Silvester

nach oben